Aktuelle Berichte
Archiv

 


Mittwoch, 6. Juli 2016 16:11 Uhr Einsatz: Aufräumarbeiten nach VU

Von: AM


Neuerliche Einsatzalarmierung für die Freiwillige Feuerwehr St. Georgen b. O. a. I. am 06.07.2016, um 14.11 Uhr, zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall, diesmal auf die Altheimerstraße B148, bei Str.-km: 7,8, in der Ortschaft Hub, Gemeinde St. Georgen b. Obg.


Aus unbekannten Umständen bremste vermutlich ein unbekannter Verkehrsteilnehmer im Kreuzungsbereich mit dem Güterweg Moritz, worauf der nachkommende Lenker eine Vollbremsung einleitete. In der Folge fuhren zwei weitere Fahrzeuge auf, wobei das letzte auf die Gegenfahrbahn kam, und frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammenstieß. Dieses kam ins Schleudern, schlitterte über die Böschung, und kam schließlich am Dach liegend zum Stillstand. Drei Personen wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades in das KH Ried eingeliefert.

 

Nachdem wir mit dem Löschfahrzeug an der Einsatzstelle angekommen sind, und die Einsatzstelle abgesichert haben, unterstützten wir die Kameraden vom Roten Kreuz bei der Versorgung und der Vorbereitung zum Abtransport der verletzten Personen. Weiters halfen wir dem Abschleppunternehmen bei der Fahrzeugbergung, wobei ein PKW zu brennen begann. Die Flammen konnten rasch mit dem bereitgestellten Handfeuerlöscher gelöscht werden. Abschließend banden wir ausgeflossene Betriebsmittel und reinigten die Fahrbahn von Verschmutzungen.

 

Am Einsatzort:

FF St. Georgen b. O. a. I., LF

Notarzt

Rotes Kreuz, 3 SEW

Polizei Obernberg a. I.

Privates Abschleppunternehmen




 

Termine

Freitag, 1. Dezember 2017
Feuerlöscher-Überprüfung

von 16.00 - 19.00 Uhr, Feuerwehrhaus St.Georgen Neuankauf möglich!


Mittwoch, 6. Dezember 2017
Monatsübung 12/2017

Lt.Übungsplan. Für alle Mitglieder. FW-Haus, 19.30 Uhr


Donnerstag, 7. Dezember 2017
Jahresabschluss- u. Weihnachtsfeier

Beginn 19.30 Uhr, FW-Haus, alle Feuerwehr-Mitglieder




 Home | Impressum | Sitemap 
© by Freiwillige Feuerwehr St. Georgen bei Obernberg 2007 - 2016